980g Dry Aged Porterhouse Steak

Heute gab es ein schönes Dry Aged Porterhouse Steak von der Fleischerei Schlacke in Lintorf.
Dazu gab es Chimichurri von Don Marco und eine Gemüsepfanne aus der Gussform.
Das Steak habe ich rückwärts gegrillt.
Erst im Napoleon Gasgrill indirekt auf 51 Grad gezogen, dann auf dem Beefer mit einer herrlichen Kruste versehen…
Fertig gegrillt hatte es im Kern 57 Grad.
Ein Genuss! Seht selbst….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s