Lachs | Garnele | Rote Bete | Pflücksalat

vom Big Green Egg

Heute habe ich mal etwas Seafood auf dem neuen Big Green Egg zubereitet. Im einzelnen waren das:

  • mit Stonewall Kitchen „Citrus Ingwer Garlic Sauce“ marinierte Black Tiger Garnelen auf Gurkenstiften die mit Olivenöl und Ankerkrauts „Tonki Kong“ gewürzt wurden. Dazu ein paar Minitomaten.
  • mit Teriyakisauce und Sesam marinierter Lachs auf Zucchini Spagetti.
  • zusätzlich eine mit mit Apfel, Zwiebel und Olivenöl marinierte und anschließend gegrillte Rote Bete. Die Marinade wurde mit Kürbiskernöl abgeschmeckt und beim Anrichten über die Rote Bete gegeben

Dazu gab es einen frischen Pflücksalat mit einem pikanten Senfdressing.

Der Lachs und die Garnelen inklusive Beilagen wurden auf Kirschbaum „Woodpaper“ bei 160 Grad ca. 20 Minuten indirekt gegrillt. Die Rote Bete wurde schon etwas eher auf dem Grill platziert. Die ca. 1 cm Scheiben wurden 45 Minuten im indirekten Bereich gegart.

Fertig zum Grillen. Das „Woodpaper“ wurde vorher mit Wasser eingeweicht. Für etwas mehr Raucharoma habe ich ein paar Buchenpellets in die Glut gegeben.

Dann konnte schon angerichtet werden. In der Mitte der Teller wurde der Salat platziert und jeweils 2 Portionen Lachs und Garnelen mit auf den Teller gegeben. Oben auf den Salat kamen noch die Rote Bete Scheiben und alles wurde mit ein paar Sprossen garniert.

Hier noch ein paar Tellerbilder…

Ich liebe es, kreativ zu sein und aus frischen Zutaten spontan ein schönes Gericht zu grillen. Herausgekommen ist ein toller leichter Sommerteller. Geschmacklich eine Bombe und auch optisch machte der Teller, wie ich meine, ordentlich was her.

Ich freue mich auf weitere leckere Gerichte vom Big Green Egg.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s