Fleischkäse selber machen

Köstlichen Fleischkäse selber herstellen ist gar nicht schwer.

Alles was man braucht ist ein Fleischwolf mit feiner Scheibe (3mm) und das Fleischkäse Starterset von Royal Spice. Dazu werden noch 600g Schweinenacken 400g ausgelöster Schweinebauch und 300g Crushed Eis benötigt.

Zubereitung:

Das Fleisch (1kg insgesamt) wird in wolfgerechte Stücke gewürfelt und angefroren. Anschließendwird es mit mit 29g vom  Fleischkäse Starterset vermengt durch den Wolf gelassen. Nun wird die Masse mit den Händen vermengt und bearbeitet bis ein klebriges Brät entsteht. Dieses wird nun abermals durchgelassen. Wieder gut durchmengen. Nun kommt das Eis hinzu, wird wieder mit den Händen vermengt und ein drittes mal durchgelassen. Das Brät ist nun fertig, wird in eine gefettetete Kastenform gegeben und im Backofen oder Grill bei indirekter Hitze 1 Stunde bei 150 Grad gebacken. Mit dem passenden Geräten und dem Starterset ist die Herstellung wirklich einfach. Der Leberkäse war super saftig und geschmacklich eine Wucht!! Das wird definitiv wiederholt. Versucht es doch auch einmal!

Das Fleisch wird gewürfelt und angefroren
..anschließend mit 29g Fleischkäse Starterset Gewürzmischung vermengt..
Tipp: Wolfteile vor Gebrauch im Eisfach runterkühlen
..ein klebriges Brät entsteht
Im Backofen geht der „Käse“ noch etwas auf..
IMG_8761.JPG
Wie das duftet…herrlich!
Da ist das Ding!!
Einfach lecker!!

Ein Kommentar Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s