Blue Chipotle Sauce

Es gibt viele gute BBQ Saucen, aber selbstgemachte schmeckt immer noch am besten.

Ich habe heute mal eine Heidelbeer Chipotle Sauce kreiert. Fruchtig, mit leichter Säure und einer schönen Schärfe im Abgang. Schmeckt super zu Rindfleisch, aber auch zu Wild kann ich mir sie super vorstellen.

Hier zeige ich euch mal die Zutaten und wie ich sie zubereitet habe:

Zutaten:

  • 1 Liter Coca-Cola
  •  500ml Ketchup
  • 500g Heidelbeeren
  • 4 Chipotle Chillis in Adobo
  • 150g Heidelbeermarmelade
  • Saft einer Limette
  • 1 Solo Knoblauch
  • 2 Zwiebeln
  •  3 TL brauner Zucker
  • 1 TL Ingwerpulver
  • 1TL Steakpfeffer
  • 2 TL Sojasauce
  • 2 TL Worchestersauche

Die Zwiebeln und den Knoblauch klein würfeln und in etwas Olivenöl andünsten.
Cola und die gewaschenen Heidelbeeren hinzugeben und ca. 1,5 Stunden auf etwa 1/3 einkochen.

Die Masse vom Herd nehmen und mit dem Zauberstab durchpürieren.

Die Chipotles klein hacken und zusammen mit den restlichen Zutaten hinzugeben und die Sauce noch einmal aufkochen. Fertig ist die Blue Chipottle Sauce.

Tipp:

Die Flaschen für die Abfüllung im Backofen 15 Minuten bei 80 Grad „backen“und somit keimfrei machen. Die Sauce direkt nach dem aufkochen abgefüllen. So hält sie sich im Kühlschrank mehrere Wochen.

Hier noch 2 Etiketten für die Saucenflaschen zum ausdrucken:


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s