Coleslaw

[Enthält Werbung durch Produktnennung / Markennennung]

Coleslaw – ist die klassische BBQ Beilage schlechthin. Er ist als Beilage zu Brisket, Ribs und Pulled Pork gesetzt und ist nicht wegzudenken. Knackiger Kohl mit einer leichten Sauce, würzig sowie süsslich mit einer leichten Säure, einfach lecker! Im Internet findet man viele verschiedene Rezepte dazu. Ich zeige euch hier mein leckeres Rezept für einen frischen Coleslaw bzw. Krautsalat, so wie wir ihn am liebsten essen.

Zutaten:

  • 1 Spitzkohl
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 3-4 El Homann Salatmajonaise
  • 4 EL weißen Balsamicoessig
  • 1 TLSalz
  • 1 TL Süssstoff
  • Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

Den Spitzkohl halbieren und den Strunk entfernen.

Von der Spitze her den Kohl in feine Streifen schneiden in eine Schüssel geben und mit dem Salz vermengen. Kurz ziehen lassen und dann mit den Händen gut durchkneten, um die Struktur des Kohls zu brechen.

Die Zwiebeln fein würfeln, die Karotte in feine Streifen schneiden bzw. in feine Julienne Streifen hobeln und ebenfals in die Schüssel geben.

Aus den restlichen Zutaten eine cremige Salatsauce anrühren und unter den Salat heben, kurz ziehen lassen und leicht gekühl genießen.

Viel Spaß mit dem Rezept!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s