Hackfleisch-Kohl Topf

Heute habe ich den Dutchoven mal wieder aufgeheizt und habe einen herrlichen Hackfleisch-Weißkohl Topf zubereitet. Auch wenn das Gericht optisch vielleicht kein mega Highlight ist, so ist es einfach in der Herstellung und superlecker!

Hier das Rezept…

Zutaten für einen Petromax 4,5:

  • 500 g Hackfleisch „halb und halb“
  • 1 kg Weißkohl
  • 2 Zwiebeln
  • 2 El Tomatenmark
  • Salz, Pfeffer und Paprika edelsüß
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 250 ml Sahne

Zubereitung:

Den Dutchoven vorheizen und das Gehackte in etwas Öl so lange kräftig anbraten, bis es krümelig ist und etwas Farbe angenommen hat. Den Weißkohl und die Zwiebeln in grobe Würfel schneiden, zum Hackfleisch geben und kurz mit anschwitzen. Anschließend ca. 3 EL Tomatenmark dazugeben und auch noch mit anbraten.

Mit einem Liter Brühe angießen und mit Salz und Pfeffer würzen. Deckel schließen und ca. 30 Min. köcheln lassen. Nun noch die Sahne hinzugeben und weitere 15 Minuten bei geöffnetem Deckel etwas einköcheln lassen. Am Ende noch einmal mit Salz Pfeffer und etwas Paprikapulver abschmecken. Dazu habe ich ein paar leckere Kartoffel-Bacon Rosen serviert. Rezept dazu findet ihr hier.

Tipp: Als Variante kann man auch gewürfelte rohe Kartoffeln dazu geben und es als Eintopf zubereiten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s