Pulled Pork Burger

…mit Coleslaw

[Enthält Werbung durch Produktnennung / Markennennung]

Ich hatte mal wieder Lust einen schönen Schweinenacken zu saftigem Pulled Pork zu smoken. Wie man so ein herrlich saftiges Pulled Pork herstellt, brauche ich wohl niemanden mehr zu erklären. Rezepte und Anleitungen gibt es dazu wohl zur Genüge im Internet.

Das herrlich saftige Fleisch gab es dieses Mal zusammen mit einem superleckeren roten Coleslaw, den Don Marcos Burger Buns, etwas BBQ Sauce und eingelegten Jalapenõsscheiben als leckere Pulled Pork Burger.

Hier habe ich mal mein Rezept für den leckeren „Red Coleslaw“ aufgeschrieben:

Zutaten für den Red Coleslaw:

    1/2 Kopf Rotkohl
    1 Karotte
    1 Zwiebel
    4 El Majonaise
    2 EL Apfelessig
    2 El Zucker
    Pfeffer aus der Mühle
    Salz

So wird es gemacht :

Den halben Kohlkopf fein hobeln, mit ein wenig Salz bestreuen und etwas durchkneten. Eine Karotte in feine Streifen hobeln, eine Zwiebel fein würfeln und beides zum Kraut hinzugeben. Aus der Majonaise dem Essig und dem Zucker die Salatsauce anrühren, mit Pfeffer abschmecken und unter den Salat heben. Kurz durchziehen lassen. Fertig!

Schnell gemacht und so lecker! Vorsicht Suchtgefahr!

Zutaten für den Burger:

  • Burgerbuns
  • Coleslaw
  • Pulled Pork mit etwas BBQ Sauce vermengt
  • eingelegte Jalapeñosscheiben

Aus diesen Zutaten habe ich dann den Burger zusammengebaut. Für die Buns habe ich das erste Mal die Bun Backmischung von Don Marco verwendet. Als Topping wurden sie mit Sesam und Pinienkernen bestreut.

Einfach lecker!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s