Blätterteigstangen mit Bacon und Käse

[Enthält Werbung durch Produktnennung / Markennennung]

Hier ein Rezept für deftige Snackstangen vom Grill. Diese Stangen schmecken immer, und sind das perfekte Fingerfood für zwischendurch. Die Zubereitung ist einfach und man benötigt nicht viele Zutaten. Dazu ein kühles Helles…das Leben kann so einfach sein.

Zutaten:

  • 1 Rolle Blätterteig
  • 200g Bacon (nicht zu dünn geschnitten)
  • geriebener Cheddarkäse
  • 1 Ei
  • Sesam
  • etwas BBQ Rub nach Wahl (nicht zu salzig)

Als erstes heizt ihr euren Grill auf ca. 190 bis 200 Grad vor. Es wird ein indirektes Setup benötigt.

Rollt den Teig aus, verquirlt das Ei und streicht den Teig damit ein.

Verteilt den geriebenen Cheddarkäse auf dem Blätterteig und drückt ihn etwas an.

Nun gebt ihr die Baconscheiben darauf, streut etwas BBQ Rub darüber und schneidet den Teig zwischen den Baconscheiben in Streifen. Der Rub sollte nicht zu salzig sein, da Bacon und Käse genügend Salz mitbringen.

Jetzt wird es etwas knifflig. Die Streifen vorsichtig vom Backpapier lösen, der Länge nach etwas einschlagen und von den Enden her in entgegengesetzter Richtung aufdrehen . Ok, das könnte ich beim nächsten Mal auch etwas ordentlicher machen.

Die Stangen von außen auch mit dem verquirlten Ei einstreichen und etwas Sesam und BBQ Rub darüber streuen.

Legt nun den Pizzastein auf den Grill und plaziert die Stangen mit dem Backpapier auf den Grill. Wichtig ist, den Pizzastein nicht mit vorzuheizen, da die Stangen sonst schnell von der Unterseite zu dunkel werden.

Nach ca. 35 Minuten sind sie richtig schön goldbraun und knusprig.

Jetzt nur noch etwas abkühlen lassen und genießen. Viel Spaß beim Nachgrillen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s