BRUSCHETTA vom Grill

Knuspriges Ciabattabrot mit Tomaten, Knoblauch, Olivenöl, Parmesan und etwas Rucola. Wer kann da schon ‚Nein’ sagen? Ein leckerer Snack vom Grill, der sich superleicht zuzubereiten lässt, gut vorzubereiten ist und richtig lecker schmeckt. Optimal auch als Vorspeise bei eurem nächsten BBQ Abend. Also, ab an den Grill, holt euch den Geschmack Italiens in den Garten.

Zutaten für 2 Portionen:

Für den Belag:

  • 400 g Tomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • etwas Rucola
  • 5 EL Olivenöl
  • ½ TL Salz
  • ½ TL Pfeffer
  • geraspelter Parmesan nach Geschmack

Für das Brot:

  • 1 Ciabattabrot
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe

Zubereitung:

Für den Belag die Tomaten waschen, vierteln und entkernen. Anschließend das Fruchtfleisch fein würfeln. Basilikum waschen und in feine Streifen schneiden. Zwei Knoblauchzehen fein würfeln und zu den Tomaten geben. Das Olivenöl untermengen und mit Meersalz und Pfeffer abschmecken.

Das Brot in Scheiben schneiden, eine Knoblauchzehe klein hacken und mit dem Olivenöl vermischen und etwas ziehen lassen. Anschließend die Schnittflächen der Brotscheiben mit dem Öl einpinseln. Den Grill vorheizen und die Brotscheiben bei mittlerer Hitze auf dem Grill anrösten. Achtet darauf, dass euch das Brot nicht zu dunkel wird und wendet es rechtzeitig.

Nun das noch warme Brot auf den Tellern anrichten. Anschließend die einzelnen Scheiben mit etwas Rucola und dem Tomaten-Mix belegen und den geraspelten Parmesan darüber geben.

Wenn das mal nicht köstlich schmeckt: Guten Appetit – buon appetito!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s