Mexican Hot Dog

[Enthält Werbung durch Produktnennung / Markennennung] Hey, ihr wisst nicht was ihr grillen sollt? Wie wäre es mal mit einem leckeren Hot Dog im Mexican Style? Saftige Buns, eine würzige Wurst, eine pikante Cheesy-Salsa und dazu noch ein paar schlotzige Schmorziebeln, fertig ist ein richtig leckerer Hot Dog. Ok, die Wurst die ich für diesen…

Bärlauch-Bratwurst

Endlich ist der Frühling eingekehrt und damit auch die Bärlauchzeit. Wir lieben dieses Kraut mit seinem Mix aus Zwiebel, Schnittlauch und Knoblaucharoma. Ob gehackt in Frischkäse oder Butter mit einer Prise Salz und Pfeffer oder als Bärlauchpesto zu Spaghettis. Bärlauch ist ne Wucht und aus diesem Grund habe ich mich heute mal an die Arbeit…

Jausenbrettl

Solltet ihr mal Gäste bekommen und es ist euch nicht möglich, etwas vom Grill zu servieren, ist ein Jausenbrettl eine super Alternative. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Es werden einfach viele verschiedene leckere Snacks auf einem Brett plaziert und etwas ansehnlich angerichtet. Deshalb gibt es hier auch kein Rezept, dieser Beitrag soll euch…

Pfeffersalami selber machen

[Enthält Werbung durch Produktnennung / Markennennung] Es war mal wieder soweit. Der Drang selber Wurst herzustellen, wurde in mir immer größer. Dieses mal sollte es eine selbstgemachte Salami sein. Aber eine normale Salami ist ja auch irgendwie langweilig, also habe ich mir überlegt die Wurst zu einer Variante mit fermentiertem Pfeffer zu verwursten. Eine Salami…

Sweet Honey Hot Dog

[Enthält Werbung durch Produktnennung / Markennennung] Habt ihr schon mal am Foodtruck von Doggylicious aus Paderborn den „Sweet Honey“ Hot Dog bestellt? Ich habe ihn heute mal nachgebaut und das Ergebnis war mehr als lecker, ein echter Knaller! Hier die Zutaten für 4 Hot Dogs: 4 Hot Dog Buns 8 Käsebratwürste (Kalieber) ein paar Salatblätter…

Bacon-Cheddar-Jalapeño Bratwurst

Eine leckere Bratwurst selber herzustellen ist einfacher als gedacht. Eigentlich benötigt man nur einen Fleischwolf mit zusätzlichem Füllhorn, oder optimalerweise zusätzlich einen Wurstfüller. Ich habe schon öfter gewurstet und meine Wurst für den Grill selber hergestellt. Die Vorteile liegen auf der Hand: Man weiß was in der Wurst ist und man kann die Wurst auf…

Wurstetag – Gyros-Bratwurst und Pfefferbeißer

Am Wochenende wurde unsere Küche zur Wursteküche. Zusammen mit den anderen Mitgliedern von unserem neuen KCBS BBQ Competition Team „Grillgranaten Grönegau“ wurden 20 kg Schweinefleisch zu Wurst verarbeitet. Wenn das selbst hergestelle Lebensmittel dann noch so genial schmeckt, hat sich die viele Arbeit gelohnt.Selber Wursten ist einfach super! Für die Gyros Bratwurst wurde das angefrorene…